ALSO LAUTET DER BESCHLUSS, DASS DER MENSCH WAS LERNEN MUSS...

                    ...und wie dieses Öffnet internen Link im aktuellen FensterLernen ausseh`n kann, schaut man sich auf uns`rer Öffnet internen Link im aktuellen FensterHomepage an...

 


TRAUMHAFTER SCHITAG IN SÖLDEN!

Am 21. März 2019 waren unsere Zweiterler, Dritterler und Vierterler auf den prächtigen Pisten in Sölden unterwegs. Perfekte Organisation und beste Witterungsbedingungen garantierten ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis für alle! 

 


HALLO, AUTO!

Während sich der Rest der Schule auf der Schipiste tummelte, drehten die Ersterler am 21. März 2019 im Turnsaal in einem Auto ihre Runden! Anschaulich lernten sie beim "Blick & Klick"-Verkehrssicherheitsprogramm, wie wichtig es ist, immer angeschnallt zu sein.

 

 

 


EINE VORZÜGLICHE FASTENSUPPE...

… gibt´s am Aschermittwoch, 6. März 2019, für die Kinder der 3b Klasse. Im Rahmen des Religionsunterrichtes wurde die öffentliche -  schon viele Jahre zu Beginn der Fastenzeit  in unserem Ort stattfindende - Ausspeisung besucht.

 

 


MIT HÄNSEL UND GRETEL IN DIE WELT DER OPER

Am 5. März 2019 gaben Absolventen des Tiroler Landeskonservatoriums den Kindern der 2. und 3a Klasse auf beeindruckende musikalische Art und Weise einen Einblick in die Welt der Oper.

 


Am 27. Februar 2019 verbrachten die Kinder der 4. Klasse einen Nachmittag auf der Stockschießanlage - perfekt betreut vom Team des örtlichen Eisstockschießvereins.

Vielen Dank für Speis´ und Trank!

… und am 7. März 2019 war für die 3b Klasse "Blattlschießen" auf dem Eisstockschützenplatz angesagt!

 

 

 


 



PROJEKT "GENERATIONEN TREFFEN SICH"

Rege Betriebsamkeit herrscht am 25. Februar 2019 im Foyer des örtlichen Alten- und Pflegeheimes "Via Claudia". Die Kinder der 3a Klasse sind zu Besuch. An den Tischen wird unter Anleitung von Anja - die dankenswerterweise jede Menge Material zur Verfügung gestellt hat - emsig gemalt und gebastelt. Und so verbringen Alt und Jung an diesem besonderen Unterrichtsvormittag kostbare Zeit miteinander.

 


INFOS & WISSENSWERTES:

Unsere Ersterler - erwartungsvoll -an ihrem zweiten Schultag.
Deckblatt unserer Schulchronik aus dem 19. Jahrhundert.
Akrobatik in unserem Turnsaal.
Die Zweiterler bei ihrem Wandertag.

Andersen-Aktionstag in der VSN:

Am Dienstag, 2. April 2019 feiern wir in unserer Schule den Internationalen Kinder- und Jugendbuchtag. Dieser Tag ist der Geburtstag des berühmten Märchenschriftstellers Hans Christian Andersen. Vormittags gibt´s in allen Klassen Vorlesekinos und am Nachmittag um 16.00 Uhr besucht uns der Tiroler Diözesansbischof Hermann Glettler, der den Kindern einiges über Andersen zu erzählen weiß.


Die Schulreifefeststellung für unsere zukünftigen Schulstarter findet am Dienstag, 26. März 2019 von 14.00 Uhr bis ca. 16.15 Uhr statt.


 


Blühende Straßen (Fotos siehe unten): Wörgl, Weißenbach und Nassereith gewinnen!

Nassereith konnte die Jury überzeugen und belegte den dritten Platz des Gemeindewettbewerbes. "Bringt eure Straßen zum Blühen!" hieß es während der Europäischen Mobilitätswoche im Herbst 2018. Das Ziel: Straßenraum in Lebensraum zu verwandeln und das Ortsbild nachhaltig zu verschönern.


Gesamtschülerzahl im Schuljahr 2018/19:  87 Kinder, davon sind 24 Erstklassler, die wir natürlich ganz besonders in unserer Schule willkommen heißen!


All Stundenpläne sind online und bei den einzelnen Klassen abrufbar:

1. Klasse  2. Klasse   3a Klasse  3b Klasse  4. Klasse


Alle beschlossenen schulfreien Tage dieses Schuljahres sind Opens internal link in current windowhier aufgelistet.


Das Öffnet internen Link im aktuellen FensterAngebot der Schulischen Tagesbetreuung -  und zwar von Montag bis Donnerstag, jeweils bis 16.10 Uhr - findet auch im Schuljahr 2018/19 (bereits schon das sechste Jahr in Folge) wieder statt.

Die Kostenbeiträge:

Betreuungsbeitrag pro Monat: € 35,00

Verpflegungsbeitrag pro Mittagessen: € 3,60

 

 

 


WIR BRINGEN DIE STRAßEN ZUM BLÜHEN...

Im Rahmen der "Europäischen Mobilitätswoche" von 16. bis 22.September 2018 wird der Ortskern mit den Kunstwerken unserer Kinder geschmückt. Bunte Blumen und Wiesentiere sind echte "Hingucker" an Laternen, Dachrinnen, Hinweisschildern, Bäumen, Fahnenstangen und Verkehrszeichen!

WIR BRINGEN DIE KINDER ZU FUß IN DIE SCHULE...

Der "Pedibus" - der Bus auf Füßen - ist unterwegs. Die Schulkinder aus sämtlichen Ortsteilen werden von Begleitpersonen zur Schule und wieder nach Hause gebracht. Und allen hat es Spaß gemacht! :-)

WIR BRINGEN FARBE AUF DIE STRAßE...

Die Fahrbahn vor unserer Schule ist - zumindest für ein paar Tage - nicht mehr grau. Die Kinder der 4. Klasse haben mit Straßenkreiden ihrer Kreativität freien Lauf gelassen!

...UND ZUR BELOHNUNG GIBT´S EIN JAUSENSACKERL...

...- spendiert von der Gemeinde Nassereith. Danke schön!

 

 

 

WANDERUNGEN ZU DEN SCHÖNSTEN PLÄTZEN ÖSTERREICHS...

Schloss Fernstein und der Fernsteinsee sind beliebte Ausflugsziele. Auch für unsere Klassen. So wie am 13. September 2018, als die 3b Klasse im Rahmen ihres Wandertages dieses besondere Naherholungsgebiet erforschte.

...währenddessen erklomm die 3a Klasse den Adlerhorst und genoss von dort das Panorama und die beeindruckende Aussicht auf unser Dorf.

 

 

 

...UND DAS SIND WIR:

Alle Schüler/innen des Schuljahres 2018/19 auf einem (verschneiten) Fleck im Schulhof.