ALSO LAUTET DER BESCHLUSS, DASS DER MENSCH WAS LERNEN MUSS...

                    ...und wie dieses Öffnet internen Link im aktuellen FensterLernen ausseh`n kann, schaut man sich auf uns`rer Öffnet internen Link im aktuellen FensterHomepage an...

 


BILD DES MONATS OKTOBER 2019

Die Kinder der schulischen Tagesbetreuung fiebern schon Halloween am 31. Oktober entgegen. Das Fest eignet sich ja vortrefflich um gruselige Sachen zu machen... Man kann allerdings dazu auch allerhand malen und basteln.

Diese gesammelten Steine wurden jedenfalls ganz toll mit Halloween-Motiven bemalt.

 


DAS IST KLASSE!

Ein Lehrausgang bei strahlendem Herbstwetter- das hat was für sich! Am 14. Oktober 2019 war die 3. Klasse nachmittags "im Greit" unterwegs. Mit sämtlichen Naturmaterialien, die sie entdeckten, bauten die Kinder in der Forstmeile "Igel-Hotels". Und wer weiß - vielleicht nutzt ein Igelchen dieses gemütliche Winterquartier?


 


LANDWIRTSCHAFT ZUM ANFASSEN

Zum Welterernährungstag veranstalteten am 11. Oktober 2019 die Ortsbäuerinnen Walli, Aurelia und Elisabeth mit unseren Kindern der 1a und 1b einen Aktionstag. In der Schulküche zeigten sie ihnen den Weg der Lebensmittel vom Tiroler Bauernhof ins Lebensmittelregal. Zum Kosten gab´s natürlich auch viel und geschmeckt hat´s vorzüglich. Danke auch für die Sackerln gefüllt mit guten Sachen!


 



DINOS DIREKT VOR UNSERER SCHULE!

Bis 31. Oktober 2019 halten sich, nicht weit von unserem Schulhaus entfernt, jede Menge riesige Dinosaurier auf. Das ist natürlich ein Glücksfall für uns! Denn wer hat schon die Möglichkeit im Unterricht diese Urzeitriesen - so wie hier unsere 4a Klasse und 4b Klasse -   "vor Ort" zu bestaunen?

... und, dass das Thema "Dinosaurier" zurzeit im Schulhaus - zB hier in der 3. Klasse -  omnipräsent ist, versteht sich ohnehin von selbst. Weitere kreative Dinos gibt´s hier zu sehen.

Natürlich sind auch bei den Kindern der Nachmittagsbetreuung die  - selbstgebastelten - Dinos zurzeit das bestimmende Thema:

 


INFOS & WISSENSWERTES:

Unerschrocken unterm T-Rex: Unsere Ersterler mit ihren Lehrerinnen.
Deckblatt unserer Schulchronik aus dem 19. Jahrhundert.
Zirkusreife Akrobatik in unserem Turnsaal.
Unsere Zweiterler quietschvergnügt beim Wandertag.
… und wer hinter diesen Smileys steckt, weiß kein Mensch!

Die Einschreibung für die Schulstarter (Geburtsjahrgang 2013/14) des kommenden Schuljahres 2020/21 findet am Donnerstag, 24. Oktober ab 15.00 Uhr statt.


Gesamtschülerzahl im aktuellen Schuljahr 2019/20:  81 Kinder, davon 23 Ersterler, die wir natürlich ganz besonders in der 1a Klasse und in der 1b Klasse willkommen heißen!


Die Stundenpläne sind online und als eigener Menüpunkt bei den einzelnen Klassen angeführt.


Alle schulfreien Tage des Schuljahres 2019/20 sind Opens internal link in current windowhier aufgelistet.



Das Öffnet internen Link im aktuellen FensterAngebot der Schulischen Tagesbetreuung -  findet auch im Schuljahr 2019/20 (bereits schon das siebte Jahr in Folge) wieder statt.



Im Menüpunkt "Klassen" sind jetzt bei den "Abschlussklassen" jede Menge Bilder der Schulabsolventen der vergangenen Jahre unter "Klassenrückblicke" zu finden.


 

 

 


WIR SCHWÄRMEN AUS...

Nicht nur unsere Heimatgemeinde Nassereith wird von den Lehrer/innen und den Kindern genau unter die Lupe genommen -  Lehrausgänge, Exkursionen und Wandertage führen auch in die weitere Umgebung.

So wie hier die 3. Klasse. Am 12. September 2019 gelangte sie - zu Fuß und mittels Bus - bis zur Wallfahrtskirche Locherboden.

 

 

 

 

IA, WEN HABEN WIR DENN DA?!

                                                       Hier hat sich die 4b Klasse aufgestellt,

                                                            zwei Esel haben sich dazugesellt...

 


...UND DAS SIND UNSERE DIESJÄHRIGEN ERSTERLER:

Ganz gespannt winken die Kinder der 1. Klasse in die Kamera. Kein Wunder, sind sie doch erst seit ein paar Tagen in der Schule und dürfen jetzt schon mit Straßenkreisen den Dorfplatz bemalen...