Klassenlehrerin: Johanna Kittinger

 

Integration: Simone Krug-Raggl              Schulassistenz: Aleksandra Wieser         

 

12 Kinder (5 Buben & 7 Mädchen)

Elternvertreterin: Elisabeth Thurner

Stellvertreterin: Sabine Heumader

 

 

In der 3. Klasse in unserem Schulhof.
Das waren wir in der 2a Klasse (mit Integrationslehrerin Barbara Ladner).
Beim "Fotoshooting" in der 1. Klasse in unserem Schulhof.
Da sind wir noch "ganz klein" und zwar an unserem zweiten Schultag!

 

 

Am Spielplatz in Weisland

Am 12. September 2019 legten wir bei unserem Wandertag einen Stopp am Spielplatz in Weisland ein.

 


Die Dinosaurier besuchen wir!

Gleich zum Schulstart in der 4. Klasse - am 10. September 2019 - nahmen wir uns die Dinos etwas genauer "unter die Lupe" - ...obwohl, das ist wohl falsch ausgedrückt, denn das sind ja gewaltige "Riesenviecher" :-)

 


Juchee, wandern am See!

Unser Wandertag führte uns am 27. Juni 2019 vom Fernsteinsee - mit Eiszwischenstopp -  beim Campingplatz (und bei Pferden) vorbei. Durch die Forstmeile ging´s dann wieder zurück zur Schule.

 



Summ, summ, summ...

… Bienchen summ herum!

Am 24. Juni 2019 waren wir beim Bienenstand und lernten die wichtige Arbeit eines Imkers an Ort und Stelle kennen.

 

 

 


Lehrausgang zum "Seawaldele"

Am 13. Juni 2019 nutzen wir das herrliche Sommerwetter und machten eine Runde von der Schule zum See, durchs Seawaldele bis zum Spielplatz am Kletterparkplatz.

 


Auf dem Eislaufplatz

Am 23. Jänner 2019 drehten wir beg-EIS-tert unsere Runden auf dem Eis.

 


Der Nikolo macht uns froh!

 

 

 

 

 

Live dabei beim Brotbacken

Am 30. November 2018 ermöglichte uns Tanja von der Bäckerei "Gurgltalbrot", dass wir uns in ihrem Betrieb umsehen und mithelfen konnten. Danke (auch für die prall gefüllten Brotsackerln)! Es war total interessant und hat uns allen viel Freude gemacht.

 

 

 

Tatütata - die Feuerwehr und die 3a!

Am 8. November 2018 waren wir auf "Inspektion" bei der Feuerwehr...

 

 

 

Photovoltaik - was ist denn das?

Jetzt wissen wir´s, denn am 18. Oktober 2018 wurden wir von Florian (Klima & Energie/ Modellregion Imst) darüber spannend und anschaulich informiert. Zum Schluss gab´s dann noch für jede/n eine Schokolade, so quasi als extra Energieschub!

 

 

 

Lehrausgang nach Dormitz

Am 24. September 2018 schauten wir uns in Dormitz um. Clemens´Mutter erklärte und zeigte uns jede Menge - und dann versorgte sie uns noch mit köstlicher Pizza. Ein Überraschungspaket gab´s noch dazu! Danke!

 

 

Im September 2018 erklommen wir den Adlerhorst und genossen von dort das Panorama und die beeindruckende Aussicht auf unser Dorf.

Freie Sicht vom Adlerhorst

Unser Herbstausflug 2018 führte uns hoch hinaus. Vom Adlerhorst hatten wir ganz Nassereith im Auge.

 

 

Schaut ´mal her! Unser Leseschaufenster...

Die Olchis haben uns im Lesemonat April 2018 beschäftigt. Tolle Texte und Bilder sind dazu entstanden, davon kann man sich beim Tourismusbüro überzeugen!

Juchee, ab in den Schnee!

Am 18. Jänner 2018 stapften wir zur "Leite", wo´s zum Rutschen und zum Spielen im Schnee einfach wunderbar ist!

Spiel und Spaß im Schnee!

Das ist ein Hit, wenn schon Mitte Dezember so viel Schnee in unserem Schulhof liegt.

Wunderschöner Herbst!

Da kommt Freude auf, wenn wir - so wie hier - im Oktober 2017 die feinen Sonnenstrahlen genießen können.

Was ist in den Sackerln?

Eine Jause - spendiert von der Gemeinde Nassereith für alle Kinder unserer Schule! Vielen Dank dafür!

 

 

Wir wandern, wir wandern...

Am 14. September 2017 erklommen wir den "Jörgebichl".

Wandertag zum Rastland

Am 4.Juli 2017 steuerten wir den Spielplatz beim Rastland Nassereith an...

 

Wir backen Buchstaben

In der 1. Klasse werden Buchstaben nicht nur gelesen und geschrieben sondern auch gebacken! Am 8. Juni 2017 waren wir höchst konzentriert im "Buchstabenbackeinsatz"...

 

Raus ins Freie!

Weil´s draußen so fein ist, zieht´s uns raus ins Freie. Wir beobachten Kaulquappen, bauen Zwergenhäuser und verbringen die Esspause unter freiem Himmel...

"Unsinniger Donnerstag" in der 1a

Am Donnerstag, 23. Februar 2017, war keiner mehr in unserer Klasse wiederzuerkennen! Bunt verkleidet feierten wir Fasching in der Schule.

Im Turnsaal mit dem Auto unterwegs!

 

Die 1a weiß jetzt genau über die Gefahren im Straßenverkehr Bescheid. Bei der ÖAMTC-Aktion "Blick & Klick" stand am 9. Februar 2017 "Sehen und Gesehen werden" auf dem Programm. Aufblasbare Autos bildeten die Kulisse, als die Verkehrserzieherinnen das richtige Verhalten am Gehsteig und das sichere Überqueren der Straße erklärten oder auf dem Turnsaal-Boden die gedachte „Sichtlinie“ darstellten, bei der Fußgänger die Straße überblicken können. Wie wichtig der Auto-Kindersitz ist, wurde im eigens konstruierten Auto erklärt und gemeinsam mit den Kindern geübt.

Eine Rutschpartie ist lustig...

Am 19. Jänner 2017 stapften wir durch den Schnee zur "Leite", um uns dort mit unseren Rutschtellern und Bobs den Abhang "hinunterzustürzen"...

Vorlesen in der Schulbibliothek

Am 25. November 2016 stimmten wir uns auf die nahende Advent- und Weihnachtszeit ein. In der Schulbibliothek wurde uns aus Weihnachtsbüchern vorgelesen.

Drei (!) Polizisten in unserer Klasse!

Am 6. Oktober 2016 hatten wir eine Stunde Verkehrserziehung mit unserem Polizisten Roland. Er wurde von "zwei Kollegen in Uniform" aus unsere Klasse begrüßt!

Die lecker-schmecker Kartoffelcremesuppe...

 

... haben wir selbst gemacht! Am 30. September 2016 zauberten wir in der Schulküche aus Kartoffeln eine schmackhafte Suppe - und die ließen wir uns begeistert schmecken!