Klassenlehrerin: Birgit Nadja Saurwein

 

22 Kinder (11 Buben & 11 Mädchen)

Elternvertreterin: Michaela Leitner-Schaber

Stellvertreterin: Sabrina Prosen

Jetzt sind wir die "Größten",...
...das waren wir in der 3. Klasse,...
...auch das Bild entstand in der 3. Klasse...
... und so sahen wir in der 2. Klasse aus!

Aus zwei ersten Klassen wurde in den Folgejahren eine gemeinsame Klasse...

1a im Schuljahr 2015/16
1b im Schuljahr 2015/16

Wir kochen nach Rezept!

Am 13. November 2018 lernten wir Rezepte zu lesen und zu schreiben. Klar, dass wir das ausprobieren und verkosten konnten!

 

 

 

Wir bei der (Gruppen-)Arbeit!

Im Oktober 2018 bearbeiten wir spannende Themen des Sachunterrichts in 4er-Teams. Gemeinsam gegen wir den Dingen auf den Grund!

 

 

 

Auf dem Tennisplatz

Gleich zum Start der 4. Klasse spielten wir am 12. September 2018 den ganzen Nachmittag Tennis.

 

 

 

Ein Tag in der Bezirkshauptstadt Imst

Am 28. Mai 2018 war ein abwechslungsreicher Tag in Imst angesagt. Wir besuchten die Bezirkshauptmannschaft, das Museum im Ballhaus und knatterten mit dem Bummelbär durch die Stadt. Anschließend gab´s noch Besichtigungen des Fasnachtshauses und der Sehenswürdigkeiten rund um die Pfarrkirche. Eine Abseilaktion in der Kletterhalle rundeten das bunte Programm ab...

 

 

 

Besuch beim Bürgermeister

Am 26. Februar 2018 nahmen wird das Gemeindeamt genau unter die Lupe. Unser Bürgermeister führte uns durch die Räumlichkeiten und beantwortete unsere vielen Fragen rund um die Gemeinde.

"Manege frei...!"

Am 15. Jänner 2018 war bei uns Akrobatik angesagt. Beim Bau der Klassenpyramide waren alle mit vollem Körpereinsatz höchst konzentriert dabei.

 

 

 

Kerzen aus Bienenwachs

Am 18. Dezember 2017 besuchte Christian, Obmann vom Imkerverein, unsere Klasse. Passend zu Weihnachten wurden duftende Kerzen aus Bienenwachs gedreht, die hier voller Stolz präsentiert werden

Hier geht´s Opens external link in new windowzum Pressebericht...

... und zur Meldung beim Opens external link in new windowTiroler Imkerverband...

 

 

 

Wir haben den "Helfi-Rettungsschein"!

Nachdem uns die Lehrerin - eine ausgebildetete Rettungssanitäterin - in den letzten Wochen in Sachen Erste Hilfe bestens geschult hat, kennen wir uns mit Rettungsmaßnahmen wie z.B. die stabile Seitenlagerung bestens aus.

 

 

 

Auf dem Tennisplatz

Am 17. Oktober 2017 wurden wir bei strahlendem Herbstwetter von Reinhard, Jochen und Agnes in die Geheimnisse des Tennissports eingeweiht - ein spannender Nachmittag für uns alle!

Erdäpfelgenuss in der Volksschule

Der 19. September 2017 war für uns ein besonders spannender Schultag. Den ganzen Nachmittag stand Schwimmen im Hallenbad Ehrwald auf dem Programm. Und davor gab´s ein gemeinsames Mittagessen in der Schulküche. Wir verspeisten Erdäpfel in verschiedensten Variationen - über diese tolle Knolle haben wir ja auch schon jede Menge im Sachunterricht gelernt!

Wir sind "Wasserratten"

Kaum ein paar Tage in der Schule und schon wieder im Wasser... und zwar im Hallenbad Ehrwald.

Bälle für die Lük-Meister/innen

Gratulation, die Zweiterler waren im Schuljahr 2016/ 17 wahre"Lük-Meister/innen"! Zu Belohnung bekamen sie am 27. Juni 2017 bunte Bälle, die natürlich gleich ausprobiert werden mussten...

Letzte Schulwoche = Schwimmwoche!

Vom 3. Juli bis zum 6. Juli 2017 fuhren wir jeden Tag mit dem Bus über den Fernpass nach Ehrwald. Im Schwimmbad wurden wir von total netten Schwimmlehrern bestens betreut!

Schuhlöffel für den Papa

Zum Vatertag am 11. Juni 2017 haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen: Bunt lackierte Schuhlöffel können nicht nur die Papas gut gebrauchen...

 

Auf zum Pfeifkonzert...

Im Mai 2017 führten uns Josef und Franz in die Kunst des Maipfeifle-Schnitzens ein. Das gelang uns so gut, dass dann nicht die Spatzen von den Dächern pfiffen, sondern die Kinder in der 2. Klasse (...und daheim und überall)!

Alle Vögel sind schon da!

Anfang Februar 2017 haben wir im Werkunterricht fleißig geschnitten und gemalt. So entstanden kunterbunte Vögel aus Holz, die wir natürlich stolz präsentieren!

Diese Bilder sind der BewEIS...

 ... wir waren wirklich cool unterwegs auf dem EIS!

Und zwar am 19. Jänner 2017 drehten wir auf dem Eislaufplatz unzählige Runden.

Bei der Laubsägenarbeit braucht´s Fingerspitzengefühl...

Im Jänner 2017 lernen wir den richtigen Umgang mit der Laubsäge kennen. Das Wichtigste dabei ist "Locker bleiben" ;-)

Auf dem Weg zu Leseprofis!

Spitzt euer Ohr,

wir lesen euch jetzt ´mal ´was vor!

Flugshow zum Schulanfang

Am 15. September 2016 erlebten wir im Rahmen unseres Wandertages eine einmalige Flugvorführung im "Gampe"....

Auf zum Spielplatz!

Am 1. Juli 2016 wanderten wir zum Rastland Nassereith. Dort wurde der neue Spielplatz von uns ausgiebig getestet und für sehr gut befunden!

Fruchtgenuss ist ein Hochgenuss!

Am 30. Juni 2016 bereiteten wir gemeinsam mit unserer Elternvertreterin Spieße mit allerlei Früchten zu - so entstanden wahre Kunstwerke, welch ein (Augen-)Schmaus!

Besuch bei den Enten

Würstchen wurden auch noch verkostet!

Am 21. April 2016 besuchten wir die Enten unserer Lehrerin.

Enten verspeisen Nudeln!

Wir haben´s live gesehen, als wir am Donnerstag, den 21. April 2016 die Enten unserer Lehrerin "heimsuchten"!

Besuch bei den Schafen

...und jetzt macht ´mal alle schön "Määääh!"

Am 12. April 2016 besuchten wir die Schafe von Lukas!

All die Kinder, die braven,...

... fühlen sich wohl bei den Schafen!

Danke auch an Lukas Mama, dass sie sich für uns wissbegierige Kinder Zeit genommen hat!

Osterhas´, Osterhas´!

Bring uns bunte Eier!

...und leg sie in unsere selbst gebastelten Osterhasen!

Wer findet den Osterhasen?

Ausgerüstet mit schmackhaften Karotten begaben wir uns vor den Osterferien auf Osterhasenspurensuche...

Wir sind auf dem besten Weg zum "Schwarzen Gürtel"!

In der letzten Februarwoche 2016 wurden wir von Christine mit Taekwondo vertraut gemacht...

Auf dem Weg zum Leseprofi...

Wir haben schon einige Buchstaben kennen gelernt und können schon so viele Wörter schreiben, lesen und legen....

Wie jeder weiß, hat man jede Menge "Fun" mit "Fun-Mais"...

Ganz schön bunt, was da alles in unserem Werkunterricht entsteht!

Wir gießen Kerzen!

Weihnachtszeit ist Kerzenzeit und etwas Besonderes sind selbst gegossene Kerzen. Bei der Arbeit hat uns Agnes geholfen, die das super kann!

Vor diesem Krampus brauchen wir uns nicht zu fürchten!

Jetzt waren wir so brav - fast wie die "Engele". Wir haben sogar die Figuren unserer Schulkrippe aufgestellt. Und trotzdem bekommen wir Besuch vom Krampus....!

Gut gebrüllt, Löwen!

Das sind keine braven Miezekatzen sondern wilde Löwen. Und die haben wir alle selbst gemacht!

Was führen Schildkröten so alles im Schilde?

 

Am 6. Oktober 2015 besuchten wir die Schildkröten. Und wisst ihr was? Die wohnen doch glatt bei unserer Lehrerin zuhause!

Piep, piep - wir haben euch lieb!

Am 1. Oktober 2015 nutzten wir die Gelegenheit bei Magdalena zuhause "kluane Piepele" (= Kücken) zu bestaunen...

Unsere ersten Tage in der Volksschule...

Das war die 1a an ihrem zweiten Schultag.
Geschenke gab´s dann am sechsten Schultag.
Schultag Nr. 2 - und die 1b war schon voll dabei!
Am sechsten Schultag gab´s dann Geschenke.